+++ Aufgrund der aktuellen Schutzmaßnahmen können die geplanten Aufführungen bis zur Sommerpause leider nicht stattfinden. Am 13. Juni findet stattdessen die Premiere zum topaktuellen Stück Corona Papers statt, für das der Vorverkauf läuft +++ Weitere Infos hier +++

Datenschutzerklärung

Datenerhebung und Datenverarbeitung
Jeder Zugriff auf www.schlosstheater.de und jeder Abruf von Dateien wird protokolliert. Es werden die IP-Adresse, die Browserkennung und Domain, der Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge sowie der erfolgreiche Abruf in einer Protokoll-Datei („log file“) festgehalten. Die IP-Adresse wird nur anonymisiert dargestellt. Alle Daten in den Protokoll-Dateien sind ohne direkten Personen-bezug. Sie dienen ausschließlich internen Zwecken der technischen Administration sowie der anonymen statistischen Erhebung und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Personenbezogene Daten
Name, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer werden nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung erhoben, nur intern und zweckbezogen bei der Kontaktaufnahme genutzt und verarbeitet.

Durch www.schlosstheater.de werden keine Cookies genutzt.

Sicherheitshinweis
Wir setzen alles daran, Ihre personenbezogenen Daten durch Einsatz geeigneter technischer und organisatorischer Maßnahmen vor unbefugtem Zugriff und Missbrauch zu schützen. Bitte beachten Sie, dass bei der Kommunikation mittels E-Mail die Datensicherheit im Internet nicht gewährleistet werden kann und wir bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Facebook - Seite

Die Landesbühne Rheinland-Pfalz nutzt die technische Plattform und die Dienste der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie diese Facebook-Seite und ihre Funktionen in eigener Verantwortung nutzen. Dies gilt insbesondere für die Nutzung der interaktiven Funktionen (z.B. Kommentieren, Teilen, Bewerten).

Beim Besuch unserer Facebook-Seite erfasst Facebook u.a Ihre IP-Adresse sowie weitere Informationen, die in Form von Cookies auf Ihrem PC vorhanden sind. Diese Informationen werden verwendet, um uns als Betreiber der Facebook-Seiten statistische Informationen über die Inanspruchnahme der Facebook-Seite zur Verfügung zu stellen. Nähere Informationen hierzu stellt Facebook unter diesem Link zur Verfügung. 

Die in diesem Zusammenhang über Sie erhobenen Daten werden von der Facebook Ltd. verarbeitet und dabei gegebenenfalls in Länder außerhalb der Europäischen Union übertragen. Welche Informationen Facebook erhält und wie diese verwendet werden, beschreibt Facebook in allgemeiner Form in seinen Datenverwendungsrichtlinien. Dort finden Sie auch Informationen über Kontaktmöglichkeiten zu Facebook sowie zu den Einstellmöglichkeiten für Werbeanzeigen. Die Datenverwendungsrichtlinien sind unter diesem Link verfügbar. Die vollständigen Datenrichtlinien von Facebook finden Sie hier.

In welcher Weise Facebook die Daten aus dem Besuch von Facebook-Seiten für eigene Zwecke verwendet, in welchem Umfang Aktivitäten auf der Facebook-Seite einzelnen Nutzern zugeordnet werden, wie lange Facebook diese Daten speichert und ob Daten aus einem Besuch der Facebook-Seite an Dritte weitergegeben werden, wird von Facebook nicht abschließend und klar benannt und ist uns nicht bekannt. 

Beim Zugriff auf eine Facebook-Seite wird die Ihrem Endgeräte zugeteilte IP-Adresse an Facebook übermittelt. Nach Auskunft von Facebook wird diese IP-Adresse anonymisiert (bei "deutschen" IP-Adressen) und nach 90 Tagen gelöscht. Facebook speichert darüber hinaus Informationen über die Endgeräte seiner Nutzer (z.B. im Rahmen der Funktion „Anmeldebenachrichtigung“); gegebenenfalls ist Facebook damit eine Zuordnung von IP-Adressen zu einzelnen Nutzern möglich. 

Wenn Sie als Nutzerin oder Nutzer aktuell bei Facebook angemeldet sind, befindet sich auf Ihrem Endgerät ein Cookie mit Ihrer Facebook-Kennung. Dadurch ist Facebook in der Lage nachzuvollziehen, dass Sie diese Seite aufgesucht und wie Sie sie genutzt haben. Dies gilt auch für alle anderen Facebook-Seiten. Über in Webseiten eingebundene Facebook-Buttons ist es Facebook möglich, Ihre Besuche auf diesen Webseiten Seiten zu erfassen und Ihrem Facebook-Profil zuzuordnen. Anhand dieser Daten können Inhalte oder Werbung auf Sie zugeschnitten angeboten werden.
Wir als Anbieter erheben und verarbeiten darüber hinaus keine Daten aus Ihrer Nutzung unseres Dienstes.
 

Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele auf Facebook @landesbuehne.rheinland.pfalz
1.    Start und Ende des Gewinnspiels sowie die Gewinne stehen im jeweiligen Facebook-Posting.
2.    Die Teilnahme erfolgt über einen Kommentar zu dem entsprechenden Facebook-Post. Mehrere Kommentare werden dabei als eine einzelne Teilnahme gewertet.
3.    Kommentare, die gegen die Facebook-Richtlinien, unsere Netiquette oder deutsches Recht verstoßen, werden nach Kenntnisnahme ohne Ankündigung entfernt. Der Teilnehmer ist damit vom Gewinn ausgeschlossen. 
4.    Teilnahmeberechtigt sind Personen über 18 Jahre aus Deutschland. Mitarbeiter der Landesbühne Rheinland-Pfalz sind davon ausgenommen.
5.    Die Gewinner werden  nach Gewinnspielende nach dem Zufallsprinzip ermittelt.
6.    Die Gewinner werden über die Facebook-Nachrichtenfunktion des Facebook-Posts informiert.
7.    Es werden alle Facebook-Namen der Teilnehmer erfasst und zur Gewinnermittlung gespeichert. Alle Daten werden spätestens 30 Tage nach Ende des Gewinnspiels gelöscht. Es werden keine Daten an Dritte weitergeben. Den Teilnehmern stehen gesetzliche Auskunfts-, Änderungs- und Widerrufsrechte zu.
8.    Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
9.    Das Gewinnspiel wird von der Landesbühne Rheinland-Pfalz ausgeführt. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.