Gobetz

Vera Gobetz

Vera Gobetz begann bereits im Alter von 17 Jahren professionell Theater zu spielen und ließ sich parallel dazu von international namhaften

Dozenten in den Bereichen Gesang, Tanz und Schauspiel ausbilden. Sie arbeitete am Theater Münster, an der Komödie Winterhuder Fährhaus, am Westfälischen Landestheater und an der Comödie Dresden.

Zudem gehörte sie vier Jahre lang zum Ensemble des FRITZ Theaters, wo sie für diverse Produktionen auch die musikalische Leitung übernahm. Sie spielte am Packhaustheater Bremen in „Tussipark" und „Zickenzirkus" und 2018 & 2019 in Malentes Theater Palast in Bonn.

Zuletzt sah man sie wieder am Westfälischen Landestheater - diesmal in „Rock of Ages“ - und in der deutschsprachigen Erstaufführung von „Lazarus" am Düsseldorfer Schauspielhaus.

Zu sehen in:

Die Currywurst Queen: Sophia u.a.