Bette & Joan

12. Januar -28. Januar 2024

von Anton Burge / Deutsch von Stefan Kroner

Zwei unterschiedliche Welten sind in den 60er Jahren am Set vom Kultfilm „Was geschah wirklich mit Baby Jane“ aufeinandergeprallt und die Geschichten über die Dreharbeiten wurden damit fast so berühmt wie der Film selbst - auf der einen Seite stand die elegante Joan Crawford, auf der anderen die Charakterdarstellerin Bette Davies, die beide als Rivalinnen um die Gunst Hollywoods buhlten.
Für die Landesbühne Rheinland-Pfalz werden nun zwei Seelen, einst in innigem Hass verbunden, nach ihrer medialen Versöhnung eben diese Diven spielen, die sich auch in innigem Hass verbunden waren. Erleben Sie Désirée Nick und Anouschka Renzi auf der Bühne - beim Sticheln, beim Streiten und natürlich beim wieder Versöhnen. Ein Spektakel über das Theater.

Besetzung

Aktuell keine Termine geplant.