Der erste letzte Tag

Vom 15.09 - 09.10.2022

von Erfolgsautor Sebastian Fitzek

WAS GESCHIEHT, WENN ZWEI MENSCHEN EINEN TAG VERBRINGEN, ALS WÄRE ES IHR LETZTER?

Ein Roadtrip voller Dramatik, Komik und unvorhersehbarer Abzweigungen - mit zwei skurrilen, ans Herz gehenden Hauptfiguren, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

Livius Reimer macht sich auf den Weg von München nach Berlin, um seine Ehe zu retten. Doch ausgerechnet an diesem Tag wird sein Flug gestrichen und er muss sich mit einer jungen Frau, um die er sonst einen großen Bogen gemacht hätte, den einzig noch verfügbaren Mietwagen teilen. In seinen Augen ist sie zu schräg, zu laut, zu ungewöhnlich - mit ihrer unkonventionellen Sicht auf die Welt überfordert Lea von Armin Livius von der ersten Sekunde an. Bereits kurz nach der Abfahrt lässt Livius sich auf ein ungewöhnliches Gedankenexperiment von Lea ein – jedoch weiß er nicht, dass durch diese Begegnung nicht nur ihr Roadtrip einen völlig neuen Verlauf nimmt, sondern sein ganzes Leben…

Besetzung


In Kooperation mit

Termine - Der erste letzte Tag

Do
15.09.2022
19:30 Uhr
Der erste letzte Tag
Fr
16.09.2022
19:30 Uhr
Der erste letzte Tag
Sa
17.09.2022
19:30 Uhr
Der erste letzte Tag
So
18.09.2022
19:30 Uhr
Der erste letzte Tag
Sa
24.09.2022
19:30 Uhr
Der erste letzte Tag
So
25.09.2022
15:30 Uhr
Der erste letzte Tag
So
25.09.2022
19:30 Uhr
Der erste letzte Tag
Di
27.09.2022
19:30 Uhr
Der erste letzte Tag
Mi
28.09.2022
19:30 Uhr
Der erste letzte Tag
Do
29.09.2022
19:30 Uhr
Der erste letzte Tag
Fr
30.09.2022
19:30 Uhr
Der erste letzte Tag
Sa
01.10.2022
19:30 Uhr
Der erste letzte Tag
So
02.10.2022
19:30 Uhr
Der erste letzte Tag
Di
04.10.2022
19:30 Uhr
Der erste letzte Tag
Mi
05.10.2022
19:30 Uhr
Der erste letzte Tag
Do
06.10.2022
19:30 Uhr
Der erste letzte Tag
Fr
07.10.2022
19:30 Uhr
Der erste letzte Tag
Sa
08.10.2022
19:30 Uhr
Der erste letzte Tag
So
09.10.2022
15:30 Uhr
Der erste letzte Tag
So
09.10.2022
19:30 Uhr
Der erste letzte Tag

Abendkasse

Telefon: 02631 - 222 88

Montags bis Freitags 10 bis 15 Uhr
und 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn