Stehle

Joachim Stehle

Joachim Stehle geboren in Göppingen, studierte und absolvierte vor und während seiner Schauspielausbildung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen Betriebswirtschaft (Bachelor) und an der Technischen Universität in Chemnitz Finance (Master).

2018 begann er seine 3,5-jährige Schauspielausbildung an der Filmschauspielschule in Berlin, die er 2022 erfolgreich absolvierte.

Bereits während der Ausbildung spielte er im BlackBoxx Theater in Berlin „Eine griechische Trilogie“ (Regie: Norbert Ghafouri) und „Der Reigen“ (Regie: Irene Christ).

Seine erste Rolle an der Landesbühne Rheinland-Pfalz hat er in dem Stück „Das kleine Gespenst“.

Zu sehen in:

Das kleine Gespenst: Diverse Rollen