Krah

Martin Krah

Martin Krah wurde 1984 auf Rügen geboren und im Ruhrpott sozialisiert. 2011 beendete er sein Schauspielstudium an der Theaterakademie Vorpommern und stand nach einem Festengagement am Landestheater Detmold auf den unterschiedlichsten
deutschsprachigen Bühnen, so zum Beispiel am Grenzlandtheater Aachen, Comedia Theater Köln und Sommertheater Winterthur.

Als stolzer Imi arbeitet er von der Domstadt aus für Film-, Theater- und Hörproduktionen und spielt seit Sommer 2021 außerdem die Rolle des Old Shatterhand bei den Karl-May-Festspielen in Elspe.

In „Eines Langen Tages Reise in die Nacht“ ist er zum ersten Mal auf der Bühne der Landesbühne Rheinland-Pfalz zu sehen.

Zu sehen in:

Eines langen Tages Reise in die Nacht: Jamie