Saafan

Anja Saafan

absolvierte nach dem Abitur zunächst eine Ausbildung zur Damenschneiderin und studierte im Anschluss daran in München an der französischen Modeschule Esmod Modedesign. Wieder zurück in Bonn, begann sie ihre Arbeit am Contra-Kreis-Theater in den Bereichen Kostüme, Requisiten und Garderobe. Unter anderem entwarf sie die Kostüme für „Die süßesten Früchte“, „Sextett“, „Eine provenzalische Nacht“, „Seitensprung für Zwei“, „Der Mann, der sich nicht traut“, „Verliebt, verlobt… verliebt“, „Gut gegen Nordwind“, „The Nightingales“, „Suche impotenten Mann fürs Leben“, „Omma Superstar“, „Zwiebeln und Butterplätzchen“, „Adieu und bis gleich“, „Höchste Zeit!“, „Venedig im Schnee“, sowie für die Musicals „Fred vom Jupiter“, „What a feeling!“, „What a feeling II“ und „Una Notte Speciale“.

Zu sehen in:

Die Mausefalle: Kostüme

Die Niere: Kostüme