Rückblick
  Galerie
  Leitung
  Ensemble
  Gästebuch
  Kontakt
  Presse
  Impressum


Schlosstheater präsentiert das Märchen "Dornröschen"

Liebe Märchenfreunde,

Dornröschen

Auch in diesem Jahr lädt das Schlosstheater in die romantisch-märchenhafte Kulisse der Freilichtbühne Stahle ein. Wie im Vorjahr haben wir uns für ein Märchen der Gebr. Grimm entschieden. Wer kennt es nicht, das Märchen vom schlafenden Dornröschen?

Es war einmal vor langer, langer Zeit... Da wurde auf einem Schloss eine wunderschöne Prinzessin geboren. Ihr Name war Dornröschen und zwölf Feen waren zu ihrer Taufe geladen. Nur die dreizehnte Fee bekam keine Einladung, denn es fehlte für sie ein goldener Teller. Aus Wut verwünschte diese Fee Dornröschen und...

Mehr möchten wir jetzt noch nicht verraten, denn es kommt anders als man denkt.

Dieses Märchen mit Musik bezaubert Jung und Alt. Ein echtes Familienstück!

Bärbel Mihm
und das gesamte Ensemble des Schlosstheaters


Die Termineauf der Stahler Freilichtbühne (Beginn jeweils um 16.00 Uhr)

Samstag, 7. Juni 2008
Samstag, 14. Juni 2008
Sonntag, 15. Juni 2008
Samstag, 21. Juni 2008
Sonntag, 22. Juni 2008
Samstag, 19. Juli 2008
Sonntag, 20. Juli 2008
Samstag, 26. Juli 2008
Sonntag, 27. Juli 2008

Die Preise:

Der Eintrittspreis beträgt 4 Euro für Kinder, 6 Euro für Erwachsene

Zum Presseecho
  
  

 
 
Schlosstheater im Dreiländereck